Herzlich willkommen auf unserer neuen Homepage!

Wie Sie unschwer erkennen können, hat sich das Aussehen unseres Internetauftritts verändert. Es ist moderner und übersichtlicher geworden und verfügt über ein responsives Webdesign, das heißt, dass Sie die Inhalte unserer Homepage auch auf mobilen Endgeräten in gleicher Qualität abrufen können. Ferner lassen sich über die Menüleiste nun Unterseiten aufrufen, so finden Sie das Gesuchte schneller und müssen nicht seitenlang blättern. Wir hoffen, dass Ihnen das Stöbern auf unserer Homepage nun noch mehr Spaß macht!

Tee – ein besonderes Erlebnis

Wir möchten Ihnen auf den folgenden Seiten den Tee und seine Kultur ein wenig näher bringen.

Tee wird heutzutage weltweit angebaut und auch gehandelt. Die wichtigsten Anbauländer sind China, Japan, Vietnam, Indien, Sri Lanka (Ceylon), Nepal und Teile Afrikas. Die wichtigsten Abnehmer sind Europa, Nordafrika und West-Asien.

Je nach Land gibt es unterschiedliche Teezeremonien, die einer bestimmten Form bzw. Etikette unterliegen. In Großbritannien werden zur täglichen Teatime drei Gänge in Form von Toast, Gebäck und Pralinen gereicht, welche mit den Fingern verzehrt werden. In Asien beginnt die Teezeremonie bereits mit der schlichten Dekoration des Teehauses, bestimmten Blumenarrangements und einer strikten Kleidervorschrift. In der Türkei ist es ebenso gebräuchlich wie im norddeutschen Ostfriesland jedem Besucher als Zeichen der Gastfreundschaft einen Tee anzubieten, unabhängig davon, wie lange er verweilen wird.

In unserem Land ist Tee zu einem Alltagsgetränk geworden, welches man zum Frühstück, am Nachmittag oder Abend zu den Mahlzeiten genießt. Viele verbinden den Tee immer noch mit der kühlen und nassen Jahreszeit, jedoch ist er auch im Sommer, kalt getrunken, herrlich erfrischend. Nach einem langen Arbeitstag einfach mal die Füße hochlegen und einen guten Tee wirklich entspannt genießen, das lässt den Tag ganz wunderbar ausklingen.

Stöbern Sie einfach mal auf diesen Seiten durch unser Sortiment und lassen Sie sich ein wenig vom Phänomen „Tee“ verzaubern. Viel Vergnügen!

AußenansichtInnenansicht

Kommentare sind geschlossen.